Bildungsprojekte für Kinder in Kenia
Bildungsprojekte für Kinder in Kenia

Frauenpower!

 

Anfang 2015 schlossen sich auf Anregung Badilikas die alleinerziehenden Mütter der durch Patenschaften geförderten SchülerInnen des MEC zu einer Selbsthilfegruppe zusammen, um sich gegenseitig zu unterstützen und dadurch das persönliche Umfeld ihrer Kinder zu stabilisieren.

 

Im November 2015 ließ die Gruppe sich offiziell als MWG Madaraka Women's Group registrieren und hat somit Zugang u.a. Zugang zu Seminaren, Workshops und zu staatlicher Förderung. Die MWG besteht zur Zeit aus 40 Frauen.

 

Badilika entwickelt zusätzliche Strukturen für die Gruppe, um lokale Weiterbildungsmöglichkeiten anzubieten mit dem Ziel der Verbesserung des Lebensstandards und zur Stärkung des Gemeinschaftssinns. So führten Badilika-Mitglieder im November 2015 einen Workshop zum Toilettenbau mit PET-Flaschen durch. Hochmotiviert und mit neuen handwerklichen Fähigkeiten ausgestattet, errichten sie in Eigenregie seit dem Frühjahr 2016 weitere Toiletten für bedürftige Familien, und auch die Schülertoiletten auf dem Bibliotheksgelände werden seit September 2016 von ihnen gebaut.

 

Die Gruppe kümmert sich außerdem um die Bewirtung beim jährlichen Schulfest und die Bewirtschaftung des Schulgartens und bietet als Einkommen-generierende Aktivität kommerzielles Catering bspw. für Hochzeiten und Beerdigungen an.

 

Kontakt

Badilika e.V.

Moerser Landstr. 456

D-47802 Krefeld

02151/200049 (AB)

mail@badilika.org

oder über unser Kontaktformular

Spendenkonto

0880 443
BLZ 320 700 24

Deutsche Bank Krefeld
DEUTDEDB 320
DE22 320 700 240 088 0443 00

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Badilika e.V. - Krefeld - Germany